Die Kosmopolitische: Little Tokio

Japan trifft Düsseldorf

Bei dieser Führung haben Sie die Chance, das japanische Lebensgefühl direkt vor der eigenen Haustür zu erleben. Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Reise und erleben Sie Little Tokio am Rhein! 

Düsseldorf ist weltoffen und gastfreundlich! Auch deshalb fühlen sich mehr als 8500 Japaner in der Landeshauptstadt zu Hause. Diese große japanische Gemeinde hat aus Fernost ihre einzigartige Kultur mitgebracht, die inzwischen aus der Stadt nicht mehr wegzudenken ist. Besonders die kulinarischen Genüsse und zahlreichen Traditionen der Japaner werden von den Düsseldorfern nur allzu gerne angenommen – und umgekehrt. Von dem engen Austausch profitiert auch der Wirtschaftsstandort Düsseldorf mit mehr als 400 hier ansässigen japanischen Firmen. Mittlerweile ist die japanische Gemeinde in Düsseldorf nicht nur die größte Deutschlands, sondern nach Paris und London sogar die drittgrößte in Europa. 

Wir entdecken während unserer Führung das authentische japanische Leben und die Kultur rund um die Düsseldorfer Immermannstraße: Erfahren Sie bei einem Besuch der ältesten japanischen Buchhandlung mehr über die Erfolgsgeschichte der Mangas. Gemeinsam besichtigen wir eine japanische Bäckerei und kosten eine japanische Spezialität: Melon Pan. Entdecken Sie die Vielfalt und Besonderheiten eines japanischen Supermarktes und probieren Sie ein leckeres Onigiri. 

Die Kosten für die kulinarischen Kostproben werden von den Teilnehmern vor Ort bezahlt (Kostenpunkt: ca. 5 Euro pro Person).

Dauer: 120 Minuten

Maximale Gruppengröße bis zu 13 Personen

Preis: 120 Euro für 120 Minuten